Zu den Inhalten springen
Marien Hospital Witten
St. Elisabeth Gruppe
HomeHome

Ueberschrift:

Wir

Das Marien Hospital Witten bietet mit acht Abteilungen und einer Belegabteilung regional und überregional eine maximale medizinische Versorgung.

Das medizinische Spektrum umfasst verschiedene Fachgebiete. In der Medizinischen Klinik werden alle Erkrankungen der inneren Organe diagnostiziert und behandelt. Die Kardiologische Klinik behandelt Herzerkrankungen. In der Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie wird das gesamte operative Spektrum zur chirurgischen Behandlung angeboten. Die Klinik für Gefäßchirurgie versorgt Patienten mit Erkrankungen der Arterien und der Venen.

In der Klinik für Frauenheilkunde werden Patientinnen mit gutartigen und bösartigen gynäkologischen Erkrankungen behandelt. Die Klinik für Geburtshilfe erfreut sich seit Jahren immer größerer Beliebtheit, sodass immer mehr werdende Mütter ihre Babys im Marien Hospital Witten zur Welt bringen.

Im Zentrum für Orthopädie und Unfallchirurgie der St. Elisabeth Gruppe, das unter anderem einen Standort im Marien Hospital Witten hat, zählt zu den größten Zentren seiner Art in Deutschland.

In der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin werden Kinder und Jugendliche – vom Frühgeborenen bis zum jungen Erwachsenen – umfassend betreut. Die Experten der Klinik für Anästhesie, Schmerz- und Intensivmedizin versorgen die Patienten vor, während und nach der Operation und sorgen für eine möglichst schmerzfreie Zeit nach der Operation.

Die besonderen Kompetenzen des Krankenhauses spiegeln sich auch in den zahlreichen Zentren wider. So werden Krebspatienten im Brustzentrum, dem Darmkrebszentrum sowie dem Gynäkologischen Krebszentrum von erfahrenen Experten behandelt. Weitere Spezialisierung bestehen im Kontinenz- und Beckenbodenzentrum zur Behandlung von Senkungsbeschwerden, sowie dem Myomzentrum und dem Hernienzentrum. Das Perinatalzentrum der Geburtshilfe und der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin bietet besondere Sicherheit bei der Geburt und Versorgung von Früh- und Neugeborenen.

Das Marien Hospital Witten zählt zu den Einrichtungen der St. Elisabeth Gruppe – Katholische Kliniken Rhein-Ruhr.

© Marien Hospital Witten | Impressum | . Datenschutz.