Zu den Inhalten springen
Marien Hospital Witten
St. Elisabeth Gruppe
HomeHome

Ueberschrift:

Onkologisches Zentrum

Wir über uns

Das Marien Hospital Witten verfügt über eine ausgezeichnete und überregional bedeutsame Kompetenz in der Behandlung von Tumorerkrankungen. Fachabteilungsübergreifend sind Tumorzentren entstanden, die nach den hohen Anforderungen der entsprechenden Fachgesellschaften zertifiziert worden sind. Darüber hinaus verfügen die Fachabteilungen über große Expertise in weiteren onkologischen Behandlungsfeldern.

Diese umfassende onkologische Kompetenz des Marien Hospital Witten wurde durch den Zusammenschluss der St. Elisabeth Gruppe mit dem Marien Hospital Herne – Universitätsklinikum der Ruhr-Universität Bochum noch einmal gestärkt und durch die Zertifizierung des Marien Hospital Witten als „Onkologisches Zentrum und Mitglied des Ruhr-Universität Comprehensive Cancer Center (RUCCC) - dem onkologischen Zentrum der Ruhr-Universität Bochum“ bestätigt.

Ziel des Marien Hospital Witten ist es, Krebspatienten in allen Phasen ihrer Erkrankung umfassend und ganzheitlich zu betreuen. Für alle behandelten Krebserkrankungen werden individuelle Therapiestrategien entwickelt. Experten aller beteiligten Fachgebiete beraten diese nach international anerkannten Behandlungsleitlinien in gemeinsamen Tumorkonferenzen und stimmen sie individuell auf den jeweiligen Patienten ab.

Das zertifizierte onkologische Zentrum des Marien Hospital Witten bildet das Dach über den folgenden zertifizierten Zentren und bestätigt über diese Zentren hinaus auch die Kompetenz bei der onkologischen Behandlung weiterer Organe.

Zertifiziert als

Onkologisches Zentrum (DKG)

© Marien Hospital Witten | Impressum | . Datenschutz.