Zu den Inhalten springen
Marien Hospital Witten
St. Elisabeth Gruppe
HomeHome
Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Plastische Chirurgie

News

Presse News 6 - 10 von 21

22.10.2021
Kliniken der St. Elisabeth Gruppe erneut als Top-Kliniken in Deutschland ausgezeichnet

Sie gehören zu den besten in ganz Deutschland: Insgesamt acht Fachkliniken des Marien Hospital Herne – Universitätsklinikum der Ruhr-Universität Bochum, des St. Anna Hospital Herne und des Marien Hospital Witten wurden vom Magazin „FOCUS-Gesundheit“ für ihre Behandlungsqualität ausgezeichnet. Ebenso dürfen sich die drei Krankenhäuser über die Benennung als Top-Krankenhäuser in Nordrhein-Westfalen freuen – das Marien Hospital Herne darüber hinaus als Top-Krankenhaus deutschlandweit.

> Weiterlesen
30.07.2021
Farbenfest: Selbsthilfegruppe für Adipöse in Herne und Witten bei 5-Kilometer-Lauf

Fünf Kilometer Strecke, 15 Hindernisse, viel Farbe – und Mitglieder der Selbsthilfegruppe für Adipöse in Herne und Witten mittendrin. Am Sonntag, dem 18. Juli 2021, gingen 23 Teilnehmer für die Selbsthilfegruppe beim „Color Obstacle Rush“ in Dortmund an den Start. Im Vordergrund stand vor allem das Gruppenerlebnis und die Freude an der Bewegung.

> Weiterlesen
02.07.2021
Behandlungsqualität der Adipositas- und Hernienchirugie im Marien Hospital Witten bestätigt

Die Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie des Marien Hospital Witten kann sich über zwei Zertifizierungen durch die Deutsche Gesellschaft für Allgemein- und Viszeralchirurgie (DGAV) freuen: Das Adipositaszentrum ist zum Referenzzentrum hochgestuft worden, das Hernienzentrum wurde erneut als Kompetenzzentrum bestätigt. Beide Zertifizierungen gelten für drei Jahre bis Ende 2023.

> Weiterlesen
22.06.2021
Neuer Rekord – Ärzte der St. Elisabeth Gruppe erhielten insgesamt 13 Auszeichnungen als Top-Mediziner

Auch in diesem Jahr gehören mehrere Ärzte der St. Elisabeth Gruppe – Katholische Kliniken Rhein-Ruhr laut Focus-Magazin zu den Besten des Landes. Insgesamt 13 Auszeichnungen wurden für die jeweiligen Experten auf den verschiedensten Fachgebieten vergeben – so viele wie noch nie zuvor. Seit mehr als 20 Jahren kürt das Magazin anhand verschiedener Kriterien die Top-Mediziner in Deutschland. Neben der fachlichen Kompetenz sowie Empfehlungen durch Fachkollegen und Patienten fließen auch das Behandlungsspektrum und die Forschungstätigkeit in die Bewertung mit ein.

> Weiterlesen
07.04.2020
Experten des Marien Hospital Witten implantieren MRT-fähigen Beckenbodenschrittmacher

Bislang war eine MRT-Untersuchung, die sogenannte Kernspintomographie, für Patienten mit einem Beckenbodenschrittmacher nicht möglich, da das starke Magnetfeld die Elektronik des Schrittmachers stört. Bei einer MRT-Untersuchung handelt es sich jedoch um ein wichtiges bildgebende diagnostisches Verfahren, womit nahezu alle Oragne und Gewebestrukturen dargestellt werden können. Dr. Thomas Deska, Leitender Oberarzt der Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie am Marien Hospital Witten, hat nun erstmalig einen MRT-fähigen Beckenbodenschrittmacher implantiert.

> Weiterlesen

© Marien Hospital Witten | Impressum | . Datenschutz | . Datenschutz­einstellungen anpassen.