Zu den Inhalten springen
Marien Hospital Witten
St. Elisabeth Gruppe
HomeHome
Frauenklinik | Geburtshilfe

Geburtshilfe

Die Schwangerschaft und besonders die Geburt sind bedeutungsvolle, emotionale Erlebnisse für Sie und Ihre Familie. Das Team der Geburtshilfe um Prof. Dr. Sven Schiermeier steht Ihnen vor, während und nach der Entbindung jederzeit unterstützend und beratend zur Seite.

Unsere Hebammen und Ärzte der Geburtshilfe des Marien Hospital Witten sind bestens ausgebildet, um unseren Schwangeren eine natürliche Geburt zu ermöglichen. Neben unseren behaglich eingerichteten Kreißsälen steht eine Entbindungswanne für Unterwassergeburten jederzeit zur Verfügung.

mehr



News

01.09.2022
Perinatalsymposium zum fetalen Herz – Aktuelle medizinische Entwicklungen im Expertenaustausch

Das fetale Herz stand am vergangenen Mittwoch, dem 31. August 2022, im Fokus des diesjährigen Perinatalsymposium. Prof. Dr. Sven Schiermeier, Direktor des Zentrum für Frauenheilkunde und Geburtshilfe der St. Elisabeth Gruppe mit den Standorten Marien Hospital Witten und St. Anna Hospital Herne, lud zu einem Fachaustausch vor Ort ein. Gemeinsam mit weiteren Experten der St. Elisabeth Gruppe – Katholische Kliniken Rhein-Ruhr informierte er insbesondere über die Überwachung, Diagnostik und Behandlung von Herzfehlern bei Ungeborenen.

Alle Nachrichten der Geburtshilfe, Marien Hospital Witten

Prof. Dr. med. Sven Schiermeier

Prof. Dr. med. Sven Schiermeier
Direktor
Zentrum für Frauenheilkunde und Geburtshilfe der St. Elisabeth Gruppe
Standort: Witten | Wanne-Eickel

Chefarzt
Frauenklinik und Geburtshilfe
Standort: Witten

Kontakt

Geburtshilfe
Marien Hospital Witten
Marienplatz 2
58452 Witten
Fon: 02302 173-1323
Fax: 02302 173-1325
E-Mail: frauenklinik@
marien-hospital-witten.de

Zertifiziert als

Perinatalzentrum (ÄKWL)

AErztekammer_Westfalen-Lippe_web.jpg
© Marien Hospital Witten | Impressum | . Datenschutz | . Datenschutz­einstellungen anpassen.