Zu den Inhalten springen
Marien Hospital Witten
St. Elisabeth Gruppe
HomeHome
Veranstaltungen

Detailseite

Mut hilft heilen
Veranstaltungsdatum: Mittwoch, 26.10.2022

Termine und Ort

Zeit: 15:00 bis 18:30 Uhr

Ort: Veranstaltungscenter der Sparkasse Witten
Ruhrstraße 45
58452 Witten

Programm

Sehr geehrte Damen und Herren,

bereits zum 16. Mal lädt das Brustzentrum des Marien Hospital Witten von Brustkrebs betroffene Frauen, Angehörige sowie Interessierte zu der Veranstaltung „Brustkrebs – Mut hilft heilen“ in das Veranstaltungscenter der Sparkasse Witten ein. Ganz herzlich eingeladen sind auch Frauen mit gynäkologischen Krebserkrankungen und deren Familien.Im Laufe des Nachmittags beleuchten Experten und Betroffene verschiedene Aspekte rund um das Thema Brustkrebs. Zudem haben Sie auf einem „Markt der Möglichkeiten“ die Gelegenheit, sich zu informieren und auszutauschen. Zu den Ausstellern gehören unter anderem Sozialpartner aus den Bereichen Pflege und Ernährungsberatung, Ansprechpartner für Krankengymnastik, Selbsthilfegruppen, Sanitätshäuser, Seelsorger und Hospize. Vor Ort stehen Ihnen Ärzte und Pflegende des Brustzentrums für Fragen zur Verfügung.Nach zwei Jahren coronabedingter Unterbrechung freue ich mich ganz besonders auf Ihr Kommen.

Ihr

Dr. John Hackmann

Chefarzt, Brustzentrum Witten, Marien Hospital Witten

 

Programm

15.00 - 18.15 Uhr
Markt der Möglichkeiten
Zahlreiche Angebote rund um das Thema Leben mit Brustkrebs

16.00 - 16.50 Uhr
Eröffnung und Begrüßung
Prof. Dr. Sven Schiermeier, Direktor des Zentrum für Frauenheilkunde und Geburtshilfe der St. Elisabeth Gruppe – Katholische Kliniken Rhein-Ruhr, Standorte Witten und Wanne-Eickel

Patientenbeteiligung in der Onkologie – Vision oder Realität?
Prof. Dr. Regina Wiedemann, Pflegewissenschaftlerin, Universität Köln

Von GENeration zu Generation – Ist Brustkrebs erblich?
Dr. Miriam Tender, Oberärztin, Brustzentrum Witten und Betroffene berichten

16.50 - 17.10 Uhr
Pause - Markt der Möglichkeiten

17.10 - 18.15 Uhr
Meine Frau hatte Brustkrebs
Erfahrungen eines Ehemannes und Pastors

Neue Medikamente, neue Chancen?
Dr. John Hackmann, Chefarzt, Brustzentrum Witten, Marien Hospital Witten

Schlusswort

Dr. John Hackmann, Chefarzt, Brustzentrum Witten, Marien Hospital Witten

Und zwischendurch: Musikalische Überraschung

Referenten

John Hackmann
Sven Schiermeier

Organisation und Anmeldung

Kontakt
Brustzentrum Witten
Marien Hospital Witten
Sekretariat Monika Godbersen
Fon 0 23 02 - 173 - 13 28
Fax 0 23 02 - 173 - 13 29
brustzentrum@marien-hospital-witten.de

Eine Anmeldung zu der Veranstaltung ist nicht erforderlich.

Gebühr

© Marien Hospital Witten | Impressum | . Datenschutz | . Datenschutz­einstellungen anpassen.