Zu den Inhalten springen
Marien Hospital Witten
St. Elisabeth Gruppe
HomeHome

Ueberschrift:

Veranstaltungen

Detailseite

Zentren der Frauenklinik: Schnittstellenmanagement zwischen Praxis und Klinik
Veranstaltungsdatum: Mittwoch, 18.04.2018

Termine und Ort

Zeit: 16:00 bis 18:30 Uhr

Ort: Marien Hospital Witten
Konferenz- und Medienraum, Gebäude B
Marienplatz 2
58452 Witten

Programm

Sehr geehrte Damen und Herren,

unsere Patientinnen profitieren sehr von der guten Kooperation zwischen Praxis und Klinik.

Mit dieser Veranstaltung möchten wir Sie über unser Behandlungsspektrum in den einzelnen Zentren der Frauenklinik informieren und Ihnen die einzelnen Ansprechpartner persönlich vorstellen.

Insbesondere möchten wir Sie über neue minimal-invasive Therapieverfahren in der Kontinenz- oder auch Myomtherapie informieren. Minimal-invasive Techniken beherrschen zunehmend auch die operativen Eingriffe im gynäkologischen Krebszentrum. Mit moderner 4K-Technik ist ein präzises onkologisches Operieren möglich. Für unser Endometriosezentrum haben wir ein Netzwerk entwickelt,das den Patientinnen auch Therapieangebote außerhalb eines operativen Eingriffs zur Verfügung stellt.

Wir freuen uns auf einen interessanten Mittwochnachmittag mit Ihnen.

Ihr Team der Frauenklinik

Prof. Dr. Sven Schiermeier, Chefarzt

 

---

16.00 – 16.05 Uhr
Begrüßung
Prof. Dr. Sven Schiermeier, Chefarzt

16.05 – 16.25 Uhr
Zertifiziertes Gynäkologisches Krebszentrum: Was leistet ein Zentrum? Von minimalinvasiver Therapie bis zum maximalen Supportivnetzwerk
Prof. Dr. Sven Schiermeier, Chefarzt

16.25 – 16.45 Uhr
Zertifizierte Dysplasiesprechstunde: Wann sollte eine Patientin vorgestellt werden?
Dr. Jörn Treustedt, Oberarzt

16.45 – 17.05 Uhr
Zertifiziertes klinisches Endometriosezentrum: Was kann ein Zentrum leisten?
Dr. Filiz Temizel-Kanbur, Oberärztin

17.05 – 17.25 Uhr
Zertifiziertes Kontinenz- und Beckenbodenzentrum: Inkontinenzoperationen ohne Skalpell
Claudia Ecker, Leitende Oberärztin

17.25 – 17.45 Uhr
Innovatives Myomzentrum: Ohne Schnitt zur Myomentfernung
Timoleon Dagres, Oberarzt

17.45 – 18.05 Uhr
Zertifiziertes Perinatalzentrum Level I: Leitlinie zur Betreuung von Schwangeren mit intrauteriner Wachstumsretardierung in Zentren
Monika Kostka, Oberärztin

Ab 18.05 Uhr
Gemeinsamer Imbiss

 

Alle Referenten sind Mitarbeiter der Frauenklinik des Marien Hospital Witten.

Referenten

Sven Schiermeier

Organisation und Anmeldung

Frauenklinik und Geburtshilfe
Chefarztsekretariat Bettina Börner
Fon 0 23 02 - 173 - 13 23
Fax 0 23 02 - 173 - 13 25
frauenklinik@marien-hospital-witten.de

Gebühr

© Marien Hospital Witten | Impressum | . Datenschutz.